Die seniorTrainerinnen Hamburg haben sich sehr über den Gewinn des Preises gefreut. Leider fiel die für den 18. März 2020 vorgesehene große Preisverleihungsveranstaltung in Berlin aus, statt dessen erfolgte die Prämierung virtuell. Die Aufzeichnung ist zu finden auf www.deutscher-demografie-preis.de. Nach einleitenden Worten ist unser Projekt das erste. Nach einmal Scrollen finden sich der Text der Laudatio und unser Bewerbungsvideo.

Seit 2013 bieten die seniorTrainerinnen Hamburg für ältere MitarbeiterInnen Orientierungsrunden zu ihrem künftigen Ruhestand an. Die Veranstaltungen finden in Unternehmen oder Behörden auf Einladung der Arbeitgeber statt. Es nehmen ca. 12 – 15 Personen teil, etwa 3 Jahre vor ihrem Wechsel in den Ruhestand. Wir regen an zu Überlegungen, was der Ruhestand für sie bedeuten wird und welche Gestaltungsmöglichkeiten er bietet. Wir nennen freiwilliges Engagement als eine Möglichkeit und geben Überblicke über die Vielfalt und Zugangswege.

Die 2 stündigen Gesprächsrunden werden von den Teilnehmenden sehr positiv angenommen. Sie empfinden das Angebot als Anerkennung und Wertschätzung durch den Arbeitgeber. Denn nicht immer gibt es Weiterbildungen für ältere MitarbeiterInnen.

Bisher haben wir über 80 Veranstaltungen durchgeführt. Das Projekt wird fortgesetzt. Es ist übertragbar auf andere Kommunen. Zu know how Transfer sind wir gern bereit.

Direkter Kontakt:   Evamarie.Peters@seniortrainer-hamburg.

Weitere Informationen finden sich in unserem Flyer  (Klick zum Download)